Auto fahren auf Curacao

juliana bridge curacao

Auto fahren auf Curacao kann ein wenig abenteuerlich werden. Wir finden jedoch, dass es generell entspannter ist als in Europa. Es gibt auf Curacao sehr wohl einige chaotische Autofahrer, die Ihren Führschein womöglich gekauft haben, aber das ist nicht die Mehrheit.

Generell gibt es folgendes zu erwähnen.

Es gibt einige Kreisel, die oftmals 2-Spurig sind. Hinzu kommt, dass jeder Kreisel seine eigenen Regeln hat. Man kann nicht pauschal sagen, Sie haben immer Vorfahrt wenn…

Schauen Sie einfach genau hin wie der Verkehr fliesst und Sie werden festellen, dass Sie auch nur chaotisch durch den Kreisel kommen 🙂 ..nein, das war ein Scherz.
Im Kreisel ist es dann meist ausgeschildert, so dass Sie ohne weiteres da durch kommen.

Gleiches gilt für die Straßen allgemein. Es gibt Geschwindigkeitsvorschriften, die jedoch eher als Richtwert zu sehen sind. Auch hier kann ich nur sagen, passen Sie sich einigermaßen dem Verkehr an, dann sind Sie kein Hindernis und alles läuft wie geschmiert. Das heisst nicht, dass Sie sich den Rasern anschliessen müssen oder sich gar zu Rennen provozieren lassen sollten. 😉

Straßekarten oder Navigationssystem

Generell ist es auf Curacao recht einfach sich zurecht zu finden. Dennoch ist eine Straßenkarte immer wertvoll. Bei uns bekommen Sie immer eine Straßenkarte dazu, wenn Sie ein Auto bei uns mieten.
Sie können sich aber auch eine App auf Ihr Smartphone installieren, die Karte von Curacao dann herunterladen und damit navigieren.

Apps, die wir empfehlen können sind, „Maps.Me“ oder „Scout Navigator“. Wie bereits erwähnt, kann man sich dazu die Karte von Curacao herunterladen und dann auch ohne Internetverbindung navigieren. Ein App in Kombination mit der Straßenkarte sollte auf jeden Fall ausreichen, dass Sie immer nach Hause finden.

Ein weiteres, sehr wichtiges Teil am Auto ist die Hupe. Diese wird hier sehr häufig benutzt, meist jedoch eher als Zeichen zum Grüßen oder als Dankeschön fürs Durchlassen.

Fazit: Autofahren auf Curacao ist nicht wirklich kompliziert, wenn Sie sich ein wenig anpassen. Lassen Sie die deutsche Korrektheit zu Hause und fühlen Sie sich frei, dann klappt es auch bei Ihnen ganz gut.